Spenden

Körperlich behinderten Menschen eine Perspektive zu geben, ist überall auf der Welt eine kostspielige Sache. Anders als in Deutschland jedoch können wir in Tansania kaum auf die Unterstützung des Staates zählen. Eine Schule wie die unsere ist so immer auch ein Stück weit ein Unternehmen, dass versuchen muss, seine Kosten zu decken. Im Mittelpunkt steht auch dabei für uns immer der Mensch.

Um unsere Arbeit auch finanzieren zu können, sind wir neben den Erlösen unserer Projekte immer auch auf Spenden angewiesen. Diese ermöglichen so zum Beispiel den Schulaufenthalt unserer Azubis, die oft das Schulgeld nicht (vollständig) selber bezahlen können. Wir möchten diese hier veranschaulichen und zeigen, was Sie mit ihrer Spende konkret bewirken können.

  • Mit 10 Euro zahlen Sie einem unserer Kleinkindpatienten eine maßgefertigte Plastikschiene zur Behandlung seiner Fußfehlstellung (Klumpfuß). Konsequent behandelt verschwindet die Behinderung nach einigen Jahren (fast) völlig.

  • 20 Euro ermöglichen den Kauf von Diesel für rund hundert Kilometer Fahrt mit dem Geländewagen. Er ermöglicht unsere Dorfarbeit. Denn noch immer stellen wir fest: Menschen mit Behinderungen werden in den Dörfern versteckt und müssen vor Ort entdeckt und gefördert werden.

  • Das Schulgeld für einen Monat beträgt 45 Euro. Er oder Sie bekommen dafür Unterkunft, Verpflegung, Betreuung und Ausbildung für volle vier Wochen.

  • Mit 75 Euro kaufen Sie einen Sack Bohnen, neben Mais das Grundnahrungsmittel in Tansania. Ein Sack genügt, um unsere Schülerinnen und Schüler zehn Tage lang satt zu bekommen.

  • Eine Spende von 100 Euro finanziert den Kauf von Holz, Leim, Schrauben und Nägeln. Damit können wir unsere Schreinerklasse sechs Wochen lang unterrichten.

  • Mobilität für einen gelähmten Menschen versuchen wir durch den Bau eines afrikatauglichen Dreirades zu verwirklichen. Diese können mit den Händen angetrieben werden und sind Rollstühle "made in Tanzania". Die Kosten für ein solches Dreirad betragen 200 Euro.

  • Mit 510 Euro finanzieren Sie einem unserer Schülerinnen und Schüler ein ganzes Jahr die Ausbildung in unserem Zentrum.

Danke für Ihre Unterstützung!
Unsere Bankverbindung finden Sie hier.

Spenden helfen!
Spenden helfen!