Die Geschichte von Raphael

Raphael

Ein gutes Beispiel für einen unserer Azubis, der es geschafft hat, ist Raphael. Bereits Mitte der 90er Jahre hat Raphael eine Schusterausbildung in unserem Zentrum absolviert. 1996 haben wir ihn darin unterstützt, sein eigenes kleines Geschäft aufzubauen.

Raphael, der auch auf den Gebrauch von Rollstuhl und Krücken angewiesen ist, "hat es geschafft". Er ist als erfolgreicher Schuster in seinem Dorf Snya Juu voll integriert. Seine Arbeit wird geschätzt und er hat nicht nur seine kleine Werkstatt, sondern auch ein eigenes Wohnhaus gebaut.

Zur Übersicht